Mitmachen

Aus LHA-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Leipzig Air lebt vom Miteinander ihrer Piloten. Auch du kannst mithelfen, unsere Gemeinschaft weiterzuentwickeln, indem du deine Begeisterung und Schaffenskraft mit anderen teilst. Möglichkeiten gibt es mehr als genug.

Szenerien, Charts, Flugzeuge ...

Zum Beispiel hilfst du schon damit, dass du im Netz die Augen offen hältst und interessante Links zu Szenerien und Charts in die Flughafeninformationen auf unserer Homepage einträgst. So ersparst du anderen Piloten die umständliche Suche und freust dich vielleicht selbst, wenn dir die Suche erspart bleibt. Solltest du auf interessante Flugzeuge (Free- oder Payware) stoßen, die noch nicht als Modell-Empfehlung auf unseren Flotte-Seiten erwähnt sind, zögere nicht unseren Flottenchef -> Jürgen Schwarz darüber zu informieren.

Wiki der Leipzig Air

Unser Wiki funktioniert genauso wie das allseits bekannte Wikipedia. Jeder LHA-Pilot kann mitmachen und Wissenswertes zur Luftfahrt, zur Flugsimulation oder auch zu speziellen Addons oder Zusatzprogrammen in einen Artikel schreiben und es so allen LHA-Piloten zugänglich machen. Ebenso kannst du bestehende Artikel weiterentwickeln, ergänzen oder korrigieren. Wie es geht, erfährst du hier: LHA-Wiki:Hilfe.

Flugzeuge bemalen

Die Leipzig Air hat ein eigenes charakteristisches Erscheinungsbild ihrer Flugzeuge. Für die meisten Flugzeuge unserer Flotte haben wir bereits fertige Repaints in unseren Downloads. Aber es kommen ständig neue Free- und Paywaremodelle heraus. Oder es gibt Flugzeuge, die nicht zur Flotte gehören aber trotzdem gern von unseren Piloten mit LHA-Bemalung geflogen werden. Hast du Lust, für ein Flugzeug eine LHA-Bemalung zu erstellen und mit anderen zu teilen - scheu dich nicht. Dank ist dir gewiss. Was du beachten solltest, findest du im Repaint-Leitfaden.

VATSIM-Training

Der Online-Flug ist für viele Piloten die einzig denkbare Variante des Simulatorfluges geworden. Viele Offline-Piloten würden gern teilnehmen, schrecken aber vor dem Einstieg zurück. Es ist ja auch tatsächlich so, dass einige wichtige Dinge zu beachten sind und einige neue Fertigkeiten erlernt werden müssen. Viele scheuen auch nur den ersten Kontakt mit dem Fluglotsen über Mikrofon. Im März 2010 startete eine Gruppe engagierter LHA-Piloten deshalb das VATSIM-Trainingsprogramm, mit dem sie interessierten LHA-Piloten den Einstieg in die Online-Fliegerei auf VATSIM erleichtern wollen. Wenn du dir vorstellen kannst, hier mitzuhelfen, wende ich vertrauensvoll an -> Christian Iber. Infos findest du im Forum unter -> VATSIM-Trainingsprogramm

Programmieren

Unsere Website ist sehr komplex. Trotzdem ist sie technisch sehr übersichtlich und ermöglicht es, mit etwas Vorkenntnis in PHP und SQL, an der Weiterentwicklung mitzuarbeiten. Dank ihrer modularen Aufbauweise und der konsequenten Trennung von Layout und Inhalt, ist die Arbeit an einzelnen Ecken möglich, ohne dass man die gesamte Seite überblicken und durchschauen muss. Hier gibt es einen kleinen Einblick, wie das ganze aufgebaut ist: Neues aus der IT-Abteilung. Willst du in diesem Bereich helfen, wende dich vertrauensvoll an den Chef unserer IT-Abteilung Thomas Hartung.

Geld für die Servermiete zuschießen

Seit 2002 ist die Leipzig Air in der Welt der Simulationspiloten präsent. In dieser Zeit wurden weit über 200.000 virtuelle Flüge unter dem LHA-Callsign absolviert und dafür unzählige ganz reale Gigabytes an Daten über den Leipzig-Air-Server geschaufelt. Das ist toll aber natürlich nicht für lau zu haben. Präziser formuliert ist es auch nicht für ein Butterbrot zu haben, sondern nur für eine ganze Latte Geld. Der Betrieb des Leipzig-Air-Servers kostet jährlich 558,-- Euro. Leider sind es keine virtuellen Euro sondern ganz reale. Bezahlt werden müssen sie in halbjährlichen Raten von 279,-- Euro. Wenn du willst, kannst du dich an den Kosten des LHA-Servers beteiligen (Hier Klicken). Ob, wie oft und in welcher Höhe bleibt dir überlassen und ist absolut freiwillig. Nichts zu spenden wird mit nichts bestraft und etwas zu spenden wird mit nichts belohnt, außer mit dem guten Gefühl, den Betrieb des LHA-Servers und damit die Aufrechterhaltung des virtuellen Flugbetriebs wieder für ein Weilchen gesichert zu haben.

Was noch?

Fällt dir noch was anderes ein, wie du helfen kannst - immer zu. Tu's und informiere uns und alle LHA-Piloten im Forum, im Wiki oder sprich ein Leitungsmitglied an. Die Zuständigkeiten und Kontaktmöglichkeiten findest du auf der Seite Das Leipzig Air Team.